Unsere verwendeten Materialen und Stoffe

BIO-BAUMWOLLE GOTS (Global Organic Textile Standart)-zertifiziert

Bio Baumwolle findet sich bei uns in diversen Jersey-, Sweat- und Fleece-Materialien wieder. Diese sind vom Hersteller nach dem GOTS-Standard zertifiziert und werden zudem fair produziert und gehandelt. Das natürliche Material zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus, ist weich und garantiert ein komfortables Tragegefühl. Erwähnenswert ist außerdem auch die Langlebigkeit der Materialien aus biologischem Anbau.

WAS IST GOTS?

TRANSPARENZ UND VERTRAUEN DURCH HOHE STANDARDS

dreisechzig ist deine erste Adresse für GOTS zertifizierte Mode aus Deutschland. Unsere Bio Baumwollmaterialien sind seitens der Hersteller mit dem Global Organic Textile Standard zertifiziert. Dieser ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Das heißt, dass nur Produkte mit einem Anteil von mindestens 70% biologisch erzeugten Naturfasern zertifiziert werden können. Auch alle chemischen Zusätze, beispielsweise Farbstoffe, müssen entsprechende umweltrelevante und toxikologische Kriterien vorweisen, damit das GOTS-Siegel ausgestellt wird.

Die hohen umwelttechnischen Anforderungen des Global Organic Textile Standard für die gesamte Produktionskette umfassen darüber hinaus auch die Einhaltung von Sozialkriterien in Verarbeitungsbetrieben. Das bedeutet, dass auch bei der Herstellung genau auf verschiedene ökologische und Soziale Standards geschaut wird.

Ziel des GOTS ist es, Anforderungen zu definieren, die eine nachhaltige Herstellung von hochwertigen Textilien gewährleistet. Dies beginnt bereits bei der Gewinnung der Rohfaser, geht über die verantwortungsvolle Produktion der Textilien und endet bei der Kennzeichnung. Der Nachhaltigkeitsgedanke wird umfassend verfolgt und in der Praxis umgesetzt.

Das GOTS-Siegel soll dir als Verbraucher bei deiner Kaufentscheidung helfen und dir aufzeigen, welche Kleidungsstücke verschiedene nachhaltige Kriterien erfüllen. Wenn du mehr über dieses Qualitätssicherungssystem erfahren willst, kannst du alle GOTS-Grundsätze hier nachlesen:

www.global-standard.org

WARUM VERWENDEN WIR BIO BAUMWOLLE?

RESSOURCENSCHONUNG FÜR DIE GESUNDHEIT VON MENSCH UND NATUR

Die Verwendung von biologisch unbedenklich produzierter Baumwolle – auch Organic Cotton genannt – bringt diverse Vorteile mit sich. Herkömmliche Baumwolle weist meist Pestizide und Düngemittel auf. Diese wiederum belasten die Umwelt und auch die Plantagenmitarbeiter in den Herkunftsländern der Baumwolle. Bei der Produktion von Bio Baumwolle hingegen wird auf die sogenannte Agrar-Chemie verzichtet, um die Umweltverträglichkeit zu garantieren. Das bedeutet: Bessere Bedingungen für Natur und Arbeiter.

Auch die Bewässerung erfolgt bei herkömmlicher Baumwolle im intensiven Maße. Bei dem Anbau von Bio Baumwolle hingegen ist ein reduzierter Wasserverbrauch von bis zu 91% zu verzeichnen. Das ist Ressourcen-schonend und unterstreicht abermals den Nachhaltigkeitsgedanken von Fairtrade Mode aus Deutschland.

Ein ebenso erstaunlicher Fakt ist, dass ein T-Shirt aus ökologischer Baumwolle in der Produktion fünf Kilogramm Co2 einspart im Vergleich zu einem Shirt aus konventioneller Baumwolle. Nachhaltige Mode trägt demzufolge definitiv etwas zum Umwelt- und Klimaschutz bei.

(Quellen: Klimasparbuch 2016, Textile Exchange 2014)

Recycelte Jersey aus widerverwerteten Polyester und Baumwolle

Das neue Material ist durch diese Kombination sehr robust, dennoch aber auch weich und angenehm auf der Haut zu tragen. Durch den Mix aus Baumwolle und Polyester erhält das Textil zusätzlich eine melierte Optik.

WORAUS BESTEHT UNSER RECYCELTES POLYESTER (RECYCLING JERSEY)?

Unser Jersey besteht aus:

  • 60%aus industriell ungenutzten Baumwoll-Verschnittresten
  • 40%aus recyceltem Polyester

Kaum zu glauben, aber das Polyester, das sich jetzt in unseren Shirts befindet waren mal Plastikflaschen! Durch einen Aufbereitungsprozess ist es möglich, daraus eine Faser zu generieren aus dem ein neues Textil entstehen kann. Leider ist dieses noch nicht sehr reißfest, sodass Baumwolle untergemischt werden muss. Diese 2 Bilden somit eine perfekte Kombination, die sich zudem noch hervorragend soft anfühlt.

Sebastian Koch 29. April 2017